Solarreinigung mit Photovoltaik Lebenszyklus Management

Erträge steigern – Lebensdauer verlängern – Gesamtwirtschaftlichkeit optimieren

Nach 8 – 12 Jahren erreicht eine Photovoltaikanlage erst die Gewinnzone. Je länger sie also ausfallfrei sehr gute Stromerträge generiert, um so wirtschaftlicher wird sie. Auch der ökologische Wert der PV-Anlage steigt mit jedem zusätzlichen Jahr Lebensdauer. Durch die Wechselwirkung von materialaggressivem Schmutz mit „Wind und Wetter“ werden Funktion und Wert der PV Anlage im Laufe der Zeit abnehmen. Ein durchdachtes Photovoltaik Lebenszyklus Management stoppt den Wertverfall und verlängert die Lebensdauer.

Voraussetzung für das Photovoltaik Lebenszyklus Management

rechtzeitig und bedarfsgerecht reinigen

Für lose Stäube und Blütenpollen brauchen Sie uns natürlich nicht. Erst wenn die Verschmutzung auf Dauer anhaftet oder sich das Flechtenwachstum einstellt, macht eine Solarreinigung tatsächlich Sinn. Wir empfehlen die Solarreinigung völlig unabhängig von Ihren Ertragsverlusten, denn es ist wichtiger den materialaggressiven Schmutz zu entfernen bevor er einen Schaden am Photovoltaikmodul auslöst. Dann profitieren Sie vom Lebenszyklus Management maximal, weil die PV-Anlage über sehr lange Zeiträume in ihrem Wert und ihrer Funktion erhalten bleibt.

Photovoltaik Lebenszyklus Management gewährleistet Funktion und Wert einer Photovoltaikanlage. Die Lebensdauer steigert sich.

Was ist ein Photovoltaik Lebenszyklus Management?

 Ökologische Solarreinigung verlängert die Lebensdauer von PV Anlagen.

wird eine Photovoltaikanlage lange Zeit nicht gereinigt und gewartet entstehen Schäden und die Lebensdauer reduziert sich

Die meisten Photovoltaik-Betreiber denken bei verschmutzten Modulen zuerst an mögliche Ertragsverluste. Bei guter Sonneneinstrahlung halten sich die Verluste hingegen trotz Verschmutzung in Grenzen. Langzeitverschmutzung kann jedoch auf Dauer Modulschäden verursachen, beispielsweise eine Minderung der Glasgüte, Glaskorrosion und überhitzte Zellbereiche.

Deshalb wurde unsere Reinigungsmethode vor allem entwickelt, um die Lebensdauer von Photovoltaikanlagen dauerhaft zu erhalten. Die Ökologische Solarreinigung optimiert deshalb mit jeder Modulreinigung den Wert und die Funktion einer PV Anlage. Natürlich produzieren die Photovoltaikmodule dann auch wieder langanhaltend den technisch maximalen Solarstrom.

Werterhaltende Solarreinigung und eine lange Lebensdauer

Unsere Reinigungsmethode verwendet grundsätzlich keine zweifelhaften Reinigungsgeräte oder Reinigungsmittel. Nur so kann eine Solarreinigung überhaupt schadensfrei und werterhaltend sein. Das rechtzeitige, schadensfreie und detaillierte Entfernen der materialschädigenden Verschmutzung verbessert in Summe die Lebensdauer einer PV Anlage. Zusätzlich werden die Modulmaterialien mit jeder Grundreinigung EXTRA beständiger gegenüber Umwelteinflüssen. Die Gesamtheit unserer Photovoltaik Reinigung maximiert so die Gesamtwirtschaftlichkeit der Photovoltaikanlage.

Ein solides Photovoltaik Lebenszyklus Management beinhaltet neben einer rechtzeitigen Qualitätsreinigung auch eine tournusgemäße technische Überprüfung der Photovoltaikanlage.

Welche Auswirkungen kann Verschmutzung am Solarglas bewirken?

Die heute übliche Luftverschmutzung enthält trotz der Umweltauflagen noch immer viele unterschiedliche Schadstoffe. Der Ausstoß schädlicher Substanzen entsteht in der Industrie, bei gewerblicher Produktion, im Strassen- und Flugverkehr, aber auch in den vielen Heizungsanlagen. Wenn diese Mixtur dauerhaft am Solarglas festklebt, verschlechtert sich schließlich die Glasgüte. Speziell das Photovoltaikmodul ist empfindlich für chemisch-physikalische Reaktionen, weil der klebende Schmutz dort von feucht-kühl bis trocken-heiß durchwechselt. Beim Wechsel dieser Aggregatszustände reagiert das Solarglas im Laufe der Zeit mit Materialermüdung, Korrosion und weiteren Qualitätseinbußen.

Wann soll man eine Photovoltaikanlage reinigen?

Je nach Standort können die Verschmutzungen völlig unterschiedlich sein. Wer seine Photovoltaikanlage in Vaterstetten errichtet hat, ist in Hauptwindrichtung deutlich stärker von den Emmissionen aus München betroffen, als der Anlagenbetreiber in Aubing. Das macht einen Unterschied. Auch die Glasqualität und die Glasbeschichtung ist bei den Modulherstellern verschieden. Je nach Standort und Modulqualität gibt es für die Erstreinigung einen idealen Zeitraum und der ist völlig unabhängig von möglichen Ertragsverlusten. Ist dieser Zeitraum überschritten, haben die Materialveränderungen bereits eingesetzt. Im Frühstadium kann man alles so lange rückgängig machen, bis noch kein handfester Schaden eingetreten ist. Solange wird das Produkt-Lebenszyklus-Management noch immer den Wert und die Funktion erhalten können. Danach ist die Ökologische Solarreinigung zwar noch immer hilfreich um den Verlauf der weiteren Schadensausbreitung zu reduzieren. Das komplette Potential unserer Maßnahmen verschiebt sich jedoch von der Verlängerung der Lebensdauer zu einer Schadensbegrenzung bzw. zum Statuserhalt. Wer also nach einem tüchtigen Regenschauer noch immer Schmutz auf dem Solarglas feststellt, sollte über eine Solarreinigung ernsthaft nachdenken.

Unsere Photovoltaik Reinigung mit Lebenszyklus Optimierung beugt Modulschäden vor und erhält die PV Anlage in ihrem Wert.

Wie erkennt man den idealen Reinigungszeitpunkt?

Am besten kontrolliert man einmal im Jahr seine Photovoltaikanlage auf Sicht. Je näher man an die Module herankommt, um so besser. Die Sichtprüfung kann auch von der Leiter oder aus dem Dachfenster heraus erfolgen, hauptsache Sie haben einen sicheren Stand. Das wahre Ausmaß einer Verschmutzung erkennt man nur auf trockenen Modulen. Ob Laie oder Profi, am besten sehen Sie den Schmutz bei bedecktem Himmel. Geben Sie sich ausreichend Zeit für Ihre Sichtprüfung, denn es dauert etwas bis sich „das Auge“ auf die neue Situation einstellt. Zusätzlich können Sie auch mit der flachen Hand über die Gläser streichen. Solange sie sich noch glatt anfühlen, dürfte alles in Ordnung sein.

kostenfreier Service

Wenn Sie unsicher sind, wie die Verschmutzung auf Ihren Modulen zu bewerten ist, machen Sie gerne ein paar Fotos und senden uns diese per E-Mail zu. Dann können Sie mit unserer fachlichen Unterstützung auch selbst recht gut einschätzen, ob Ihre Photovoltaikanlage bereits reinigungswürdig ist.

Zusammenfassung des Photovoltaik Lebenszyklus Managements

Unser Photovoltaik Lebenszyklus Management optimiert die Performance Ratio einer Photovoltaikanlage.Ohne Lebenszyklus Management sinkt die Performance Ratio von Photovoltaikanlagen. Die Lebensdauer sinkt kontinuierlich.
Firma für Photovoltaik Reinigung und Solaranlagen Reinigung

Erträge steigern – Kosten reduzieren – Laufzeit verlängern

Hier erhalten Sie Ihr kostenfreies Angebot mit Festpreis-Garantie
kostenfreies Angebot für die Reinigung Ihrer Photovoltaikanlage