Kostenfreies Angebot für eine Photovoltaik Grundreinigung EXTRA

Sehr geehrte Photovoltaik Betreiber,

hier erhalten Sie Ihr kostenfreies Angebot für unsere langanhaltende Sauberkeit inklusive Schadensprävention & Optimierung der Nutzungsdauer.
Die Reinigung von Photovoltaikanlagen bieten wir in einem Umkreis von 1,5 Stunden einfache Anfahrt ab München an. Während einer Übergangsphase in 2022 habe ich den gesamten Bereich PV-Reinigung an meinem Nachfolger, Herrn Ertan Yimen weitergereicht.

Ab der Reinigungssaison 2023 wird Sie Herr Yimen mit seiner Firma „Die Aubingers“ in gewohnter Qualität bedienen.  Daher erhalten Sie Ihr Angebot nun direkt von Herrn Yimen.

Mit besten Grüßen

Michael Mattstedt für die Ökologische Solarreinigung

Beim Ausfüllen unseres ANFRAGEFORMULARS bitte ich folgendes zu beachten:
Mit Ihren möglichst realitätsnahen Informationen ann ich mir auch aus der Ferne ein klares Bild machen, welche Aufgabenstellung uns bei Ihnen erwartet. Falls Sie einzelne Bemaßungen nicht kennen, tragen Sie einfach ein Fragezeichen in das Formularfeld ein. Mit der Anlagenanschrift sehe ich mir zusätzlich das Luftbild Ihrer Photovoltaikanlage an. Bitte fügen Sie ganz am Ende des Formulars noch aktuelle, aussagekräftige Fotos bei.

Falls Sie ein persönliches Beratungsgespräch oder einen Vor-Ort-Termin bevorzugen, erreichen Sie mich unter der Rufnummer 089 – 927 705 40.

Ihr Ertan Yimen / autorisierter Fachbetrieb der Ökologischen Solarreinigung

Bemaßung für ein kostenfreies Angebot

Maße für das Online-Anfrageformular

Angebotsformular für Ihre „Grundreinigung EXTRA“:

    Ihre Anschrift:

    Firma / Name, Straße/Hs-Nr., Plz/Ort:

    für evtl. Rückfragen bitte eine Telefon- oder Mobilfunknummer angeben:

    An diese E-Mail-Adresse möchten Sie Ihr Angebot erhalten:

    Anlagenstandort:

    Falls die PV-Anlage einen abweichenden Standort hat, bitte hier die postalische Anschrift angeben:

    Anlagendaten:

    Anlagengröße (qm) und/oder Leistung (KWp)

    Erstellungsjahr:

    Modulhersteller (falls bekannt)

    Modultyp:

    Module mit Rahmen (Poly/Mono)Dünnschicht mit RahmenDünnschicht ohne RahmenFolienmoduleRöhrenmodule

    Montageart:

    Dachanlage, liegendDachanlage, aufgeständertDachanlage, beides gemischtSolarparkFassadenanlageAgrophotovoltaikschwimmender Solarpark


    Dachanlagen: bauliche Gegebenheiten (bei mehreren PV-Anlagen bitte die Maße aller Gebäude angeben):

    Dachneigung:

    Traufhöhe: (Abstand vom Boden bis zur Dachrinne)

    Länge der Modulfläche von oben bis unten (First-Traufe):

    Dacheindeckung (Tonziegel, Betonziegel, Eternit, Trapezblech etc.):

    Dachform:
    Satteldach (1 Dachseite mit PV-Modulen belegt)Satteldach (2 Dachseiten mit PV-Modulen belegt)PultdachFlachdachScheddachKombination mehrerer DachformenSonderformkeine Dachanlage

    Sind Wasser und Strom am Objekt vorhanden?

    230V380Vkein Stromanschlußöffentl. WasserversorgungBrunnenwasserZisternenwasserHydrantkein Wasser vorhanden

    Gibt es am Objekt eine Parkmöglichkeit?

    Parken problemlosParken nach Absprachekeine Parkmöglichkeit

    Art der Verschmutzung (evtl. Mehrfachnennung):

    übliche LuftverschmutzungStraßenverkehrSchienenverkehrEinflugschneise FlughafenAlgenMoosFlechtenPilzeHeizungskamin ÖlHeizungskamin HolzHeizungskamin PelletHeizungskamin HackschnitzelFirstentlüftung/Dunstkamin (Stall)BiogasanlageBHKWTrocknungsanlageHallenentlüftung (Gewerbe)Abluft ProduktionsbetriebKamin BäckereiAbluft GastronomieTaubenkotandere Sonderverschmutzungbitte um Rücksprache

    Wie stark schätzen Sie die Verschmutzung ein (evtl. Mehrfachnennung)?

    schwachmäßigdeutlichstarksehr starkextrem

    Ergänzungen, die Ihnen wichtig sind:

    Wurde Ihre Photovoltaik-Anlage bereits gereinigt (evtl. Mehrfachnennung)?

    nein, bisher noch keine Reinigungja, mit entmineralisiertem Wasserja, mit rotierender Bürsteja, mit Hochdruckreiniger/Dampfstrahlerja, mit anderer Methodeja, ich habe bisher selbst gereinigt

    Falls schon einmal gereinigt wurde, bitte das Jahr der letzten Reinigung angeben:

    Arbeitssicherheit:

    das Dach ist begehbares gibt horizontale (waagerechte) Servicegängees gibt vertikale (senkrechte) Servicegängeeine Arbeitsbühne ist erforderlicheine Arbeitsbühne o.ä. ist vorhandenein Gerüst ist vorhandenbitte um Rückspracheüber dem Dach verläuft eine (nicht isolierte Strom-)Freileitung

    Zusatzleistungen (optional):

    Fotodokumentation:

    ich wünsche einen Kurzbericht für meinen Elektrikerich wünsche eine Fotokurzdokumentation als Arbeitsnachweiskeines von beiden

    Reinigung untere Rahmenkante:

    <