Die meisten Milchviehbetriebe mit Photovoltaikanlagen auf dem Dach des Kuhstalls müssen regelmäßig reinigen lassen. Für sehr viele Landwirte ist das normal, denn der Melkstand wird auch täglich gereinigt und die Klauen der Tiere gepflegt. Dort wo viel umgesetzt wird, entsteht auch Schmutz.
Ökologische Solarreinigung
Ökologische Solarreinigung
Ökologische Solarreinigung
Ökologische Solarreinigung
Je nach Architektur und Lüftungskonzept des Stalls werden die Emissionen auf verschiedene Wege gelenkt. Beim klassischen Kuhstall mit Firstentlüftung oder Dunstkamin geht die Abluft schnellstens aufs Dach und wird dort nach Möglichkeit verteilt oder abgeleitet. Je nach Kleinklima wird die Photovoltaikanlage mehr oder weniger stark verschmutzt..

Hier im vorliegenden Fallbeispiel ist der Hof in einer leichten Senke gelegen. Dies macht sich bei der Nachverschmutzung deutlich bemerkbar. Durch die 3. Solarreinigung in Folge hat sich die Nachverschmutzung zwar schon reduziert, die Bautätigkeit unmittelbar vor der PV-Anlage hat im vergangenen Geschäftsjahr dennoch deutliche Spuren hinterlassen. In den Modulrahmen sind keinerlei pflanzliches Wachstum mehr vorhanden. Mit unserem "Leitfaden für die rechtzeitige Reinigung von Photovoltaikanlagen" ermitteln Sie für Ihre eigene PV Anlage ganz einfach den richtigen Zeitpunkt.
Solarreinigung hat 4,91 von 5 Sterne | 166 Bewertungen auf ProvenExpertcom