Photovoltaik Platten sollten an Standorten mit viel Verschmutzung regelmäßig gereinigt werden. Die landwirtschaftlichen Standorte mit Tierhaltung haben häufig hervorragende Dachflächen: groß und optimal gegen die Sonne ausgerichtet. Nachteilig ist die Entwicklung von klebrigen Stäuben und Dunst - Emissionen die dem Betrieb einer Photovoltaikanlage kontraproduktiv sind. Wägt man die Vor- und Nachteile ab, sind landwirtschaftliche Betriebe bei regelmäßiger und bedarfsgerechter Reinigung plus Wartung ein hervorragender PV-Standort.
Ökologische Solarreinigung
Ökologische Solarreinigung
Ökologische Solarreinigung
Ökologische Solarreinigung
Jeder Photovoltaik-Standort ist geprägt von einer Vielzahl an Einflüssen, die miteinander eine individuelle Situation ergeben. Die PV-Anlage im aktuellen Fallbeispiel besteht aus 2 Teilflächen. Beide sind im Einfluß der Kuhställe; eine der Teilflächen in Windrichtung an den Schweinestall gebaut. Die Verschmutzung unterscheidet sich deutlich. Auf diesem Hof sollten die Photovoltaik-Platten spätestens im 2-jährigen Tournus gereinigt werden. So kann man die Flechten aus den Modulen fernhalten und die Erträge stabil halten. Ein sehr schönes Reinigungsergebnis.
Ökologische Solarreinigung
Ökologische Solarreinigung
Ökologische Solarreinigung
Ökologische Solarreinigung
Solarreinigung hat 4,92 von 5 Sterne | 198 Bewertungen auf ProvenExpert.com