In der Photovoltaik Reinigung gibt es natürlich Unterschiede, die spezifiisch in Baden Württemberg anzutreffen sind. Der schwäbische Baustil mit seinen steilen Dächern, in weiten Teilen ein sehr kalkhaltiges Wasser usw. Bzgl. der Verschmutzung der PV Module sind die Unterschiede regionaltypisch ganz klar gegeben, aber nicht länderspezifisch.

Die Photovoltaik Anlage im vorliegenden Fallbeispiel wird alle paar Jahre im 2-4 jährigen Rythmus bedarfsgerecht gereinigt. Das Modulglas ist stark strukturiertes "Riffelglas", das zunächst wenig Verschmutzung annimmt. Ist man nicht aufmerksam, kann man den Moment verpassen, bei dem die Oberfläche dann - scheinbar plötzlich - mit sehr starkem Schmutzaufbau beginnt. Die PV-Eigentümer kennen ihre Module mittlerweile und beauftragen rechtzeitig die Folgereinigung.
Solarreinigung hat 4.91 von 5 Sterne | 140 Bewertungen auf ProvenExpert.com