Es gibt Eigentümer von PV-Anlagen, die stolz darauf sind während der ersten 10 Jahren Betriebslaufzeit noch keinen Euro für den laufenden Betrieb, für Wartung und Reinigung ausgegeben zu haben. Grundsätzlich ist es schön und erstrebenswert, wenn PV Anlagen störungsfrei gut funktionieren. Möchte man seine "Investition Photovoltaikanlage" dauerhaft, nachhaltig und risikofrei betreiben, sollte man sich an die Grundregeln der Vernunft halten. Als Betreiber von PV-Anlagen sind wir zu 100% verantwortlich für den kompletten Betrieb einer PV Anlage: sie muss dem Stand der Technik entsprechen, es dürfen keinerlei Gefahren davon ausgehen und sie muss einwandfrei funktionieren. Dies ist auch in den entsprechenden VDE Richtlinien zwingend so festgelegt. Sollte einmal ein Schadensfall eintreten ist die Vorlage eines sogenannten E-Checks gemäß VDE Verordnung Voraussetzung, dass Sie verlässlich umfänglichen Versicherungsschutz genießen. Wir haben Ihnen hier die wichtigsten Informationen zum E-Check zusammengefasst: E-Check gemäß VDE 0105-100 und VDE 0126-23

Wir erleben regelmäßig PV-Anlagen, die nicht gereinigt und gewartet wurden. Oder PV Anlagen, die selbst gereinigt wurden. In fast allen Fällen sind diese extrem verschmutzt und/oder von einem übermäßigen Flechtenwachstum befallen. In manchen Fällen wäre der Belag auf den Solargläsern noch ein paar Jahre zuvor lösbar gewesen. Durch zu langes Warten entstanden chemisch-physikalische Reaktionen im Glas, die kaum mehr reversibel sind. Das ist dann tatsächlich sehr ärgerlich und wirtschaftlich unsinnig.
Ökologische Solarreinigung
Ökologische Solarreinigung
Ökologische Solarreinigung
Ökologische Solarreinigung
Das hier aktuell vorgestellte Fallbeispiel hingegen ist mustergültig. Zwei Photovoltaik-Anlagen - eine auf dem Wohnhaus und eine auf dem Scheunengebäude. Die vorgeschriebene VDE-Prüfung ist rechtzeitig erfolgt. Die Reinigung wurde gebucht, als sich die ersten hartnäckigen Verschmutzungen und die Anfänge von Flechtenwachstum gezeigt haben. Alles konnte perfekt gereinigt werden, auch die Rahmen wurden völlig von Flechten und Moos freigeschwemmt. Diese Photovoltaikanlage kann auch 40 Jahre und mehr regenerativen , sauberen Strom produzieren. Je länger die Laufzeit um so wirtschaftlicher und ökologischer ist die Installation der PV Anlage.
Ökologische Solarreinigung
Ökologische Solarreinigung
Ökologische Solarreinigung
Ökologische Solarreinigung
Solarreinigung hat 4,91 von 5 Sterne | 166 Bewertungen auf ProvenExpertcom