Der Landwirt kennt das: aufgrund der vielen organischen Stoffe, die in der Luft sind, wird das Flechtenwachstum auf dem Hof gefördert. Dennoch gibt es Highlights in jede Richtung... Wenn bereits die Dachziegel flächig von einem dicken, weichen organischen Teppich bewachsen sind, ist es klar, dass auch die Module stark betroffen sind.
Ökologische Solarreinigung
Ökologische Solarreinigung
Ökologische Solarreinigung
Ökologische Solarreinigung
In der Ökologischen Solarreinigung ist die höchste Maxime die Schadensfreiheit in der Reinigung, sowie der Werterhalt der PV-Module. Daraus versteht es sich von selbst, dass weder mit starker Abrasivität (rotierende Bürsten), noch mit (sog. biologisch abbaubaren) Reinigungschemikalien gearbeitet wird. Sonderverschmutzungen oder Extremverschmutzungen, können im Rahmen einer Sonderreinigung mit erhöhtem Aufwand entfernt werden. Nachdem hier auf dem Schweinestall die Flechten NICHT NUR AUF Glas und Rahmen siedeln, sondern auch IN DEN Rahmen, empfehlen wir die schrittweise Entfernung der Extremverschmutzung. Mit 2.3 Reinigungswiederholungen, jeweils binnen einem Zeitraum von 12-18 Monaten können auch die Flechten, die sich tief im Rahmen eingenistet haben, durch Vererden restlos entfernt haben.
Nun im ersten Schritt wurden die langjährigen Verschmutzungen und ein großer Teil der Flechten entfernt. Denn die PV-Anlage muß als Erstes wieder ordentliche Erträge liefern...! Dann geht es in 1-1,5 Jahren weiter mit der Reinigungswiederholung um das weitere Vererden der Flechten voranzubringen....
Ökologische Solarreinigung
Ökologische Solarreinigung
Ökologische Solarreinigung
Ökologische Solarreinigung
Solarreinigung hat 4.91 von 5 Sterne | 140 Bewertungen auf ProvenExpert.com